DE | EN

Results:  1

„Die Form der Zeit“ II
Detail
  • 250.00 x 150.00 cm
  • Fotografien appliziert auf Bitumenpappe überlagert mit Pulpe (Papierfaserstoff). Gedanken der Expedition, Wüste Taklamakan
  • „Die Form der Zeit“
    Die Codierung des Objektes spricht von Begegnungen, Orten und Kulturen in der Wüste Taklamakan. Es sind Momentaufnahmen, die Aufschluss geben über hinterlassene Spuren. Wahrgenommen, dechiffriert und in Bezüge gesetzt wird diese Geschichtsschreibung vor Ort, im Atelier erweitert und stellt die effektive Erfahrung in einen neuen Zusammenhang, gibt ihr einen eigenen Raum, ein Territorium wird ausgelotet.
    Auf der Oberfläche mit Bildern und Farben wird eine Informationsschicht mit Texten appliziert und die Ursprungsform in eine neue Dimension transferiert.
    Neben der Ikonografie folgen Gesetzmässigkeiten von Materialität und Verfahren einer Grammatik mit mehrdimensionalen Konstruktions- und Gestaltungsprozessen. Die Methoden folgen dem Kontext der Papierherstellung und Kalligrafie im asiatischen Raum.